Wie werden derzeit die Aktivitäten im Kurzentrum „Eglės sanatorija“ organisiert? Wie werden derzeit die Aktivitäten im Kurzentrum „Eglės sanatorija“ organisiert?

Wie werden derzeit die Aktivitäten im Kurzentrum „Eglės sanatorija“ organisiert?

Birštonas Druskininkai
Das Kurzentrum „Eglės sanatorija“ bietet derzeit Dienstleistungen an und wartet auf Sie! Wir warten auf Ihre Ankunft mit einem der Behandlungsprogramme sowie wenn Sie beschädigte Körperfunktionen nach COVID-19 wiederherstellen möchten.

Darf ich derzeit zum Kurzentrum „Eglės sanatorija“ kommen?

Ja, das Kurzentrum „Eglės sanatorija“ ist sowohl in Druskininkai als auch in Birštonas geöffnet. Wir bieten sichere Behandlungs-, Unterkunft- und Cateringleistungen an.

 

 

Kann ich mit allen Programmen, die derzeit vom Kurzentrum „Eglės sanatorija“ angeboten werden, ins Kurzentrum ankommen?

Sie können ins Kurzentrum „Eglės sanatorija“ in Druskininkai und Birštonas nur mit Kurbehandlungsprogrammen: Kurbehandlung, Behandlungsprogramm für das Wochenende, Kurbehandlung MINI, Kurbehandlung MAXI, Kurbehandlung-Rehabilitation nach COVID-19-Virus (dieses Programm wird nur in Druskininkai angeboten). Die Kinder können mit speziellen Behandlungsprogrammen für Kinder oder bei Ankunft der Eltern mit einem der Kurbehandlungsprogramme kommen.

Wir können Ihnen derzeit keine folgenden Programme anbieten: Erholungsprogramm für das Wochenende, Übernachtung mit Frühstück.

 

 

Muss ich den Test auf SARS-CoV-2 auf eigene Kosten bevor der Ankunft  ins Kurzentrum machen lassen?

Nein, es ist nicht zwingend erforderlich, bevor der Ankunft ins Kurzentrum auf eigene Kosten einen negativen PCR-Test auf SARS-CoV-2 zu machen. Wir empfehlen jedoch, diesen vor der Ankunft zu machen.

Wenn Sie ohne Test ins Kurzentrum kommen oder wenn der Test nicht mehr gültig ist (mehr als 72 Stunden sind vergangen), können Sie COVID-19-Schnelltest kostenlos im Kurzentrum machen (obligatorisch). Wir werden den Test im Kurzentrum nicht durchführen, wenn Sie mindestens eine der folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Es sind weniger als 180 Tage nach Bestätigung von COVID-19 mit PRC-Test oder mit Antigen-Test und Gewinnung von COVID-19 vergangen.
  • Es sind weniger als 180 Tage vergangen. gemäß dem vollständigen Impfplan von COVID-19.
  • Es sind weniger als 60 Tage nach Durchführung eines Antikörpertests nach Abgabe eines positiven Antikörpertests (Anti-S, Anti-S1- oder Anti-RBD-IgG) vergangen.

 

 

Wie funktioniert der Pool- und Saunenkomplex?

Im Raum des Pool- und Saunenkomplexes finden Behandlungen im Wasser statt, die während der ärztlichen Konsultation verordnet werden.

Während der Konsultation kann der Arzt auf Wunsch des Kunden Thermotherapie und Hydrotherapie im Pool verschreiben (eine zusätzlichee kostenpflichtige Dienstleistung ist nur für Kunden verfügbar, die im Kurzentrum aufhalten, zu einem bestimmten Zeitpunkt).

 

 

Ist das Behandlungszentrum geöffnet?

Ja, das Behandlungszentrum ist derzeit sowohl in Druskininkai als auch in Birštonas geöffnet.

 

 

Wie ist die Verpflegung organisiert?

Im Kurzentrum „Eglės sanatorija“ wird die Verpflegung nach dem Prinzip eines schwedischen Buffets organisiert, wenn der Mitarbeiter das ausgewählte Essen für den Kunden auf die Teller legen. Jeder Kunde des Kurzentrums ist zu seiner festgelegten Frühstücks-, Mittag- und Abendessenzeit in der Kantine willkommen.

Man darf den Catering-Raum erst nach der Desinfektion der Hände und mit Einweghandschuhen sowie einem Nasen- und Mundschutz betreten. Der Mund-Nasen-Schutz sowie Einweghandschuhe sollten nur während der Mahlzeiten entfernt werden.

 

 

Werden alle Behandlungen im Kurzentrum durchgeführt?

Die meisten Behandlungen werden im Kurzentrum durchgeführt, aber es gibt Behandlungen, die wir derzeit nicht durchführen können. Wenn Sie an einer bestimmten Behandlung interessiert sind, erkundigen Sie sich bitte telefonisch unter +370 313 60220.

Wir weisen darauf hin, dass die Behandlungen individuell von einem Arzt verschrieben werden, der den Gesundheitszustand während der Konsultation beurteilt und die Indikationen und Kontraindikationen der Behandlungen berücksichtigt hat. Alle vorgeschriebenen Behandlungen sind miteinander verbunden, sodass durch Kombination die besten gesundheitlichen Auswirkungen erzielt werden.

 

 

Sind die Cafés „Grüner Garten“, „Grüne Wand“ und „Blase“ geöffnet?

Nein. Die Cafés „Grüner Garten“ (in Druskininkai), „Grüne Wand“ (in  Birštonas) und „Blase“ (in Druskininkai und in Birštonas) sind geschlossen.

 

 

Ist Kinderbereich geöffnet?

Nein, in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Regierung an die Quarantäne ist der Kinderbereich geschlossen.

 

 

Ist der Fitnessbereich geöffnet?

Nein, in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Regierung an die Quarantäne ist der Fitnessbereich geschlossen.

 

 

Finden Freizeitveranstaltungen im Kurzentrum statt?

Nein. Das Kurzentrum bietet keine Freizeitveranstaltungen (Konzerte, Filmabende, Bingo usw.) an.

 

 

Muss der Mund-Nasen-Schutz im Kurzentrum getragen werden?

Ja, in Übereinstimmung mit den Anweisungen der Regierung müssen alle Kunden (ab 6 Jahren) und Mitarbeiter in den Räumlichkeiten des Kurzentrums den Mund-Nasen-Schutz (medizinische Gesichtsmasken, Atemschutzmasken) tragen. Der Mund-Nasen-Schutz kann nicht getragen werden, wenn die Behandlung nicht durchgeführt werden kann, während der Mahlzeiten, beim Trinken, im Pool- und Saunakomplex.

 

 

Welche zusätzlichen Maßnahmen werden ergriffen, um das Kurzentrum für Mitarbeiter und Kunden sicher zu machen?

  • Die Mehrheit der Mitarbeiter, die in direkten Kontakt mit Kunden kommen, ist gegen COVID-19 geimpft. Da die meisten den Wunsch geäußert haben, sich impfen zu lassen, werden wir bald mehr Mitarbeiter geimpft haben.
  • Alle derzeitigen Besucher des Kurzentrums haben einen negativen COVID-19-Test oder führen diesen Test im Kurzentrum durch, wurden geimpft, haben an COVID-19 erkrankt oder verfügen über ein Dokument, das das Vorhandensein von Antikörpern im Körper bestätigt.
  • Für Mitarbeiter, die direkten Kontakt zu Kunden haben, führen wir regelmäßig COVID-19-Tests durch.
  • Wir schenken eine größe Aufmerksamkeit auf Sauberkeit und Desinfektion – verschiedene Oberflächen werden mit speziellen Mitteln desinfiziert, und die Desinfektionskontrolle wird mit einem speziellen Gerät durchgeführt.
  • Wir regeln die Besucheranzahl – die Kunden essen nur zu der ihnen zugewiesenen Zeit in der Kantine, fahren nur alleine oder mit ihren Familienmitgliedern mit dem Aufzug.
  • Alle Dienstleistungen des Kurzentrums werden NUR für Kunden erbracht, die sich im Kurzentrum aufhalten.
  • Die Mitarbeiter des Kurzentrums haben einen klaren Plan, was zu tun ist, wenn ein möglicher Fall des COVID-19-Virus entdeckt wird, und wie die Ausbreitung der Krankheit schneller und effektiver vorgebeugt werden kann.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefonnummer +370 313 60220

 

 

ALLE INFORMATIONEN KÖNNEN SICH IN ABHÖNGIGKEIT VON DER SITUATION IM LAND ÄNDERN!

Das Kurzentrum „Eglės sanatorija“ behält sich das Recht vor, die Informationen jederzeit zu ändern.

 

Other News

NEU! Behandlung „RespiCare“ – für Ihr tieferes Atmen
„RespiCare“ ist ein Gerät zur Verbesserung der Atemwege zur Behandlung und Vorbeugung, um die Atemfunktion und die Atemmuskulatur zu entwickeln, die Beweglichkeit der Brust zu erhöhen, die Durchblutung zu aktivieren, die Lungenbeatmung zu verbessern und den Widerstand des Körpers gegen verschiedene Atemwegserkrankungen zu erhöhen.
Druskininkai
Weiterlesen
Kurzentrum „Eglės sanatorija“ bietet Kurbehandlungs-Rehabilitationsprogramm für COVID-19-Patienten
Dieses Programm des Kurzentrums „Eglės sanatorija“ wird derzeit nur in Druskininkai angeboten. Es richtet sich an Personen die COVID-19 überstanden haben und die negativen Auswirkungen des Virus auf den Organismus spüren. Ein individuell gestaltetes Programm hilft Ihnen, schnell zum gewöhnlichen Leben zurückzukehren und beschädigte Körperfunktionen wiederherzustellen.
Birštonas Druskininkai
Weiterlesen